Now or Never

Now or Never ist ein Hobby-Filmprojekt der 2018 gegründeten Screen Emotion. Es basiert auf der Lebensgeschichte von Eric Fleming, einem Schauspieler aus den Sechzigern.


Inhalt:

Der Film erzählt Erics Geschichte von seiner Kindheit, über einen tragischen Unfall, seine Karriere in Hollywood und beim Fernsehen, bis hin zu seinem Tod. Eine große Rolle in seinem Leben spielten, der damals noch sehr junge, Clint Eastwood  (Dirty Harry, Die Brücken am Fluss, Million Dollar Baby) und der Country-Musiker Sheb Wooley, der durch seinen Charts-Hit "Purple People Eater" bekannt wurde.  

Teaser zu "Now or Never"

Im Teaser erfahrt Ihr mehr über das Projekt und lernt unser Team kennen.

Der Filmdreh

Da "Now or Never" ein Hobbyprojekt ist, verfügt die Produktion über sehr wenige professionelle Arbeitsmittel. "Gerade deswegen hoffen wir auf Unterstützung von Jugendlichen", so Cynthia Torka. "Wir freuen uns über jeden, der Zeit und Lust hat an diesem Projekt mitzuwirken."

Der jetzige Plan ist es, die Dreharbeiten vom 13.-28.04 2019 stattfinden zu lassen. "Damit würde es genau auf die nordrheinwestfälischen Osterferien fallen. Wir haben die Osterferien deshalb ausgewählt, weil sich da die Ferien alle Bundesländer mindestens eine Woche überschneiden."

Das Filmteam hat auch schon einige Drehorte ausgewählt: "Wir drehen in verschiedenen Gegenden von Deutschland. Die größte Strecke, die wir dabei zurücklegen werden, ist die an die deutsche Nordsee."

"Die ganze Filmcrew wird mit einem Charterbus herumtouren", äußert sich Stella Strauß auf die Frage nach den Reisemöglichkeiten. "Mit dem Zug würde es zwar auch gehen, aber mit Requisiten, Kostümen und einer, zum Großteil minderjährigen, Filmcrew von Bahnhof zu Bahnhof zu rennen wäre rein logistisch nicht machbar. Auch spart die Fahrt mit dem Bus sehr viel Zeit. Zeit, die sonst vom Dreh abgezogen werden müsste."

Falls noch weitere Fragen zum Dreh vorliegen sollten- "Meldet euch einfach bei uns!", sagt Alicia Ryrko.


 "Wir freuen uns auf euch."   

Screen Emotion

"Wir sind eine 2018 gegründete Filmproduktionsgesellschaft, die mit "Now or Never" versucht ihr erstes Projekt auf die Beine zu stellen. Unsere Gründer Cynthia Torka, Reena Alicia Ryrko, Tom Ándre Höfner und Stella Arwen Nicolina Strauß sind alle zwischen 13 und 14 Jahre alt. Unsere Ziele sind es ergreifende und ansprechende Filme zu drehen und jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, ihre Interessen auszuüben." Mehr Informationen über uns findet ihr über den "Screen Emotion" Button.